Neues Plugin

Für HAUTAU WLAN-Box bei mediola

Helpsen. Sie wünschen sich intelligente Fenster für Ihr Gebäude, wollen jedoch keine weitere App auf Ihrem Mobilgerät? Das flexible Haussteuerungs- und Automatisierungssystem mediola verbindet eine Vielzahl von Komponenten unterschiedlicher Hersteller unter einer gemeinsamen Steuerung mit einer einheitlichen Benutzeroberfläche. Auch die HAUTAU WLAN-Box lässt sich ab sofort mit der systemübergreifenden App bedienen.

Die einheitliche Benutzeroberfläche macht weitere Apps auf dem Mobilgerät überflüssig. Foto: HAUTAU

Die mediola® Software kontrolliert, steuert und automatisiert die gesamte Haustechnik markenübergreifend mittels Smartphones, Tablets oder PCs. Das Wohn- oder Bürogebäude verwandelt sich in ein zentral zu bedienendes Smart Home bzw. Smart Building. Einfacher geht es kaum.

Modularer Aufbau

Durch den modularen Aufbau der Software und die entsprechenden Plug-Ins werden verschiedene marktgängige Lösungen unterschiedlichster Hersteller kompatibel. So hat mediola® nun auch mit einem NEO Plugin die WLAN-Box von HAUTAU integriert.

Die HAUTAU WLAN-Box ermöglicht den Anschluss unterschiedlicher HAUTAU Produkte im Bereich der Fensterautomation. Dazu gehören intelligente HAUTAU Antriebs- und Ventilationslösungen wie Schiebe- und Hebe-Schiebeantriebe, Oberlichtöffner, Ketten- und Verriegelungsantriebe, Rauch- und Wärmeabzugszentralen oder dezentrale Lüfter.

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close